Mein Name ist Ramona Engelmann und ich bin eine energetische Fluid Art Künstlerin.
Mein Lebensmotto „Wir leben das Leben vorwärts, aber verstehen es rückwärts“ gibt mir sehr oft eine positive Sichtweise auf alles was passiert, auch wenn es in manchen Situationen eines zweiten Blickes bedarf.
In meiner Freizeit meditiere ich sehr gern und nehme an Bewusstseinstrainings teil. Es ist eine Arbeit mit den eigenen und den universalen Energien und es stärkt meine innere Kraft.
Ich habe sehr viele Jahre geglaubt, dass ich kein künstlerisches Talent habe. Meine Sichtweise war beschränkt auf akkurates Zeichnen und gegenständliches Malen. Das Einzige was mich
schon immer faszinierte, waren Farbverläufe und abstrakte Malereien á la Jackson Pollock.

2014 begann ich mit der Encaustic-Technik – ich erzielte wunderschöne Farbverläufe mit dem Malen mit flüssigem, heißen Wachs und es zeigte mir, dass Kunst so viel mehr ist, als „nur“ Zeichnen. Ich kreierte hin und wieder solch ein Werk und es hatte eine unglaublich beruhigende Wirkung auf mich. Ich fing an, meinem inneren „kreativen Ich“ die Tür zu öffnen und meine innere Blockade zu lösen.
Ende 2017 wurde mir, im wahrsten Sinne des Wortes, mein erster Kontakt mit Acrylfarben auf Leinwand in Form eines Gutscheins für einen Malkurs geschenkt. Dieser Kurs ließ mich in eine
andere Welt eintauchen. Ein Flow, der mich alles um mich herum vergessen ließ und mir die Tür zum Malen mit flüssigen Acrylfarben öffnete.
Seit 2018 vertiefe ich mein Talent und meine Leidenschaft für die Fluid Art Kunst immer mehr, ich spüre was es mit mir macht. Ich spüre die Wirkung der Energien, die in meine Werke mit einfließen. Die Energien der Farben, meine eigene Energie. 2018 begann ich mit meinem Herzen zu kreieren ohne darüber im Kopf nachzudenken.
Seit Anfang 2021 zeige ich meine Kunst der Öffentlichkeit und erstelle auch persönliche
Energiekunstwerke. Eine Kombination der Energie meines Klienten, des gewählten Themas, meine Energie und die Energie der Farben. Es entsteht etwas Einzigartiges, das speziell meinen Klienten bei deren Thema hilft. Es verhilft zu mehr Bewusstsein und zur eigenen inneren Kraft.
Anfang 2022 habe ich mich im Bereich der Kunsttherapie und der positiven Psychologie weitergebildet und plane zudem Workshops für Menschen zu gestalten, um ihnen zu helfen zu sich zu finden und der eigenen Kreativität mit Fluid Art freien Lauf zu lassen. Um wieder spüren zu können, was es bedeutet einfach nur zu sein. Kunst ist die Sprache des Geistes. Sie verhilft zu mehr Lebensfreude, Freiheit, Kreativität und Entspannung.
Mein Ziel ist es, den Menschen mit meiner Kunst etwas Gutes zu tun. Mit meinen Farben des Lichts gebe ich den Menschen mehr Positivität, mehr Bewusstsein und eine Besinnung auf die eigene innere Stärke. Es ist Kunst aus dem Herzen – es ist Kunst für die Seele.

About me